Infos

 

 

 

"Im Anfang war das Wort"

Gottes Wort steht im Mittelpunkt. Die Auslegung biblischer Texte ist das Hauptanliegen der Konferenz, die seit Jahrzehnten von Christen im In- und Ausland geschätzt wird. Zurzeit wird miteinander das Johannes-Evangelium studiert. Zahlreiche Kurzreferate und freie Wortbetrachtung ermutigen Jung und Alt. An den Abenden gibt es Sondervorträge zu aktuellen Themen.

 

Ziele der Dillenburger Konferenz


Rund um die Konferenz

 

Unterkunft / Verpflegung

Auf Wunsch werden Übernachtungsmöglichkeiten vermittelt. Die Mahlzeiten werden gemeinsam in der Stadthalle eingenommen (Bitte unbedingt bis 18.09.2017 bei Steffen Dönges anmelden – auch online möglich). Die entstehenden Kosten werden durch Sammlungen während der Konferenz gedeckt.

 

Büchertisch / CD-Dienst

Ein großer Büchertisch der Christlichen Bücherstuben  mit reichem Angebot steht zur Verfügung. Die Vorträge werden aufgenommen und können nach den Veranstaltungen dort erworben werden.

 

Veranstaltungsort:

Stadthalle Haiger, Goethestraße 12, 35708 Haiger
(google maps)

 

 

Kontaktadresse

Dillenburger Konferenz
Steffen Dönges
Christliche Verlagsgesellschaft mbH
Postfach 1251, 35662 Dillenburg
T  0 27 71 / 83 02-36
F  0 27 71 / 83 02-30
E  s.doenges@cv-dillenburg.de
www.dillenburger-konferenz.de


Kontaktformular

Name:   

E-Mail:   

Ihre Anfrage:


Veranstalter

"Überörtlicher Arbeitskreis" mit den Freien Brüdergemeinden in Haiger und Dillenburg.

Leitung

Hartmut Jaeger, Erik Junker, Karl-Heinz Vanheiden u. a.

 

© Dillenburger Konferenz 2016     PROGRAMM ANMELDUNG DATENSCHUTZ IMPRESSUM